image_pdfimage_print
Wasserspiegelung

Drei April-Impressionen: Weiher, Reh und Hirsch

Etwas Eis h√§lt sich noch am stillen Bergweiher. Auf der alten Weide ist eine Rehgei√ü ausgetreten. Auf dem R√ľckweg von der Morgenpirsch gibt es noch einmal einen tollen Anblick: Ein bald zweij√§hriger Hirsch zieht in den Einstand (schutzbietende R√ľckzugsfl√§che) zur√ľck. W√§hrend die √§lteren Hirsche ihre Geweihe mittlerweile schon abgeworfen (sie fallen allj√§hrlich ab und werden Read more about Drei April-Impressionen: Weiher, Reh und Hirsch[…]

Rotwild-Kalb

Rotwild im Winterwald

12:00 Uhr, eine Hirschkuh tritt aus dem Winterwald und √§st (frisst) auf einer kleinen Lichtung. Innerhalb eines Tages wechseln sich beim Rotwild Aktivit√§ts- und Ruhezeiten ab. Nahrungsaufnahme und Verdauung bzw. Wiederk√§uen geben einen bestimmten Grundrythmus vor, der sich mit den Jahreszeiten √§ndert. Rotwild zeigt t√§glich sechs bis acht Aktivit√§tssch√ľbe. In stark beunruhigten Gebieten meist nur Read more about Rotwild im Winterwald[…]