image_pdfimage_print
Wasserspiegelung

Drei April-Impressionen: Weiher, Reh und Hirsch

Etwas Eis hĂ€lt sich noch am stillen Bergweiher. Auf der alten Weide ist eine Rehgeiß ausgetreten. Auf dem RĂŒckweg von der Morgenpirsch gibt es noch einmal einen tollen Anblick: Ein bald zweijĂ€hriger Hirsch zieht in den Einstand (schutzbietende RĂŒckzugsflĂ€che) zurĂŒck. WĂ€hrend die Ă€lteren Hirsche ihre Geweihe mittlerweile schon abgeworfen (sie fallen alljĂ€hrlich ab und werden Read more about Drei April-Impressionen: Weiher, Reh und Hirsch[…]

Schneedecke DĂ€mmerung

Stille Winterlandschaft und Reh am Abend

Eine Rehgeiß erscheint an einem nach SĂŒden ausgerichteten WiesenstĂŒck, an dem der Schnee fleckenweise abgeschmolzen ist. Eine ehrwĂŒrdige Stille liegt ĂŒber der abendlichen Winterlandschaft. Sanft scheint sich die Schneedecke ĂŒber den ruhenden Boden gelegt zu haben. Fern ist noch die warme, grĂŒne Jahreszeit – alles schweigt.