Schmalreh

Abends auf einer kleinen Waldlichtung

Auf dem Weg zu einer einsamen Waldlichtung komme ich an einer Fettwiese vorbei. Eine Ricke beobachtet mich mit gespannten Sinnen. Angekommen, langsam neigt sich der Tag dem Ende zu. Ein Feldhase zieht in der Abenddämmerung auf die Äsungsfläche. Am Waldrand sichert eine Schmalgeiß (einjährige Ricke), ein Geräusch hat sie verunsichert. Die Rehbrunft (Juli/August) ist nun Read more about Abends auf einer kleinen Waldlichtung[…]

Lärchenwiese

Hasenspuren

In der Morgensonne werfen die Lärchen ihre langen Schatten über den Schnee. Hier ist ein Feldhase langgehoppelt. Zuerst noch eingebrochen, hat ihn die Schneedecke dann getragen. Typisch hat er die Springer (Hinterbeine) vor die Vorderläufe (Vorderbeine) gesetzt. Ein zur Hasenform „modellierter“ Felsen. Hasenlosung (Kotballen). Foto eines Feldhasen im März.