image_pdfimage_print
Haupt Jährlingshirsch

Jährlingshirsch am Morgen

Mitte Juli, im Tal ist es dr√ľckend hei√ü, √ľber 30¬įC. Durch die Thermik t√ľrmen sich am Schwarzhorn m√§chtige Cumuluswolken auf. In der Nacht folgt ein heftiges Gewitter. Am Morgen danach √§st ein einj√§hriger Hirsch an den Bl√§ttern am Waldrand. W√§hrend man auf dem Foto vorher auf den ersten Blick nicht sicher gehen kann, dass es Read more about J√§hrlingshirsch am Morgen[…]

Jährlingshirsch

Jährlingshirsch im August

Ein Schmalspie√üer (J√§hrlingshirsch, Hirsch im 2. Lebensjahr) im Morgengrauen, am Rande einer Dickung. Sein Kopfschmuck ist noch im Bast (gut durchblutete Haut, unter der sich das neue Geweih bildet). W√§hrend √§ltere Rothirsche meist in der zweiten Juli-H√§lfte und j√ľngere im August verfegen (Abstreifen der Basthaut an Str√§uchern und St√§mmchen)1 ist es f√ľr den einj√§hrigen Hirsch Read more about J√§hrlingshirsch im August[…]