Ricke mit drei Kitzen

Der letzte Augusttag ist angebrochen. Im Morgenlicht zeigen sich vier Rehe. Die Besonderheit: Es handelt sich um dieselbe Familie: eine Ricke mit drei Kitzen. Normalerweise setzen (gebären) Rehgeißen ein, häufiger zwei Kitze. Drei Junge gilt schon als seltenere Plusvariante und zeugt von einem gesunden Rehbestand.

Geiß mit drei Kitzen

Ganz schön anstrengend für die Ricke hier immer den Überblick zu behalten. Nachdem der Ausreißer eingeholt ist, verlässt das Vierergespann die Äsungsfläche (Fläche zur Nahrungsaufnahme).

Geiß mit Kitzen beim Einziehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.