Blattzeit im Stangenholz

Stangenholz-Rehbock

Rehbrunft. Um die Mittagszeit im Hochwald. Nachdem ich mit einem Blatter (Instrument zum Imitieren der Lautäußerungen einer Rehgeiß) einige Fieptöne (Kontaktlaute des Rehwildes) abgegeben habe, erscheint zwischen den hohen Fichtenstämmen ein Rehbock.

zweijähriger-Rehbock

Neugierig kommt er näher. Es handelt sich aufgrund der grazilen Gestalt, des hohen langen Trägers (Hals) und des kindlichen Gesichtsausdruckes höchstwahrscheinlich um einen etwa zweijährigen Bock.

Kleiner Eisvogel

Unweit des Rehbockes hat sich ein Kleiner Eisvogel (Limenitis camilla) auf einem Farnblatt niedergelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.